Telemetrieeinheit

Telemetriegerät

Anschaffung einer Telemetrieeinheit für die internistische Station.

Mit diesem Instrument ist es möglich, den Herzrhythmus von Patienten zu überwachen, ohne dass deren Mobilität eingeschränkt wird. Die Telemetrie ermöglicht nämlich die drahtlose Übertragung von EKG-Signalen per Funk von einem tragbaren Recorder in die Zentrale, z.B. in den Schwesternstützpunkt während des stationären Aufenthaltes im Krankenhaus.
Diese Technik erspart dem Krankenhaus, die Patienten auf der Intensivstation unterzubringen. Zusätzlicher Vorteil: die Patienten können auch am Wochenende ohne Anwesenheit des EKG Pflegepersonals überwacht und nur kurzfristig bei Bedarf auf die Intensivstation verlegt werden.

Zur Übersicht aller Projekte
Bitte versuchen Sie es erneut.
Anti-Spam-Schutz
Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.